Kraft für den „Wirtschaftsmotor Nummer 1“

Verkäufer sind das „A“ und das „O“ einer Volkswirtschaft. Stark vereinfacht auf den Punkt gebracht: Wird nichts verkauft, braucht es auch keine Produktion. Vom Verkauf leben unmittelbar alleine in Deutschland rund drei Millionen Menschen mehr schlecht als recht, insbesondere, wenn mann auch noch die im Direktvertrieb tätigen dazu zählt. Hier gibt es leider keine verläßlichen Daten mangels eines alle Branchen umfassenden MLM-Verbandes. Geschätzt werden für diese Vertriebsmethode daher noch einmal zwischen 460.000 bis 700.000 Vertriebspartner oder einfacher gesagt: Verkäufer!

Ob nun angestellt oder freiberuflich, ob im Haupt- oder Nebenerwerb, ob Berufseinsteiger oder „Alter Hase“ – es gibt gerade im Verkauf Tage, da möchte man den Job einfach nur noch hinschmeissen, sich umdrehen und von der ganzen Sache nichts mehr hören und sehen! Unzufriedenheit, Frust und Verärgerung machen sich breit. Im schlimmsten Fall – wieder einmal! Termin- und Umsatzdruck vermiesen zudem die Laune, ein vorlauter Chef bremst die Schaffenskraft und alles zusammen verhindert den Erfolg. Ich kenne das, denn auch ich habe den Einstieg in das Erwerbsleben mit einer Verkäuferausbildung begonnen, mich zwar erfolgreich bis zum Einzelhandelskaufmann durchgekämpft. Aber es war in der zweiten Hälfte der Lehrzeit eben auch „Kampf“, in dem ich mich mit solchen Problemen nicht nur einmal herumgeschlagen habe. Einen „Dirk Kreuter“ gab es damals ja leider noch nicht.

Schön, daß sich die Zeiten zumindest in diesem Punkt geändert haben. Damit es in einem der wichtigsten Berufe überhaupt erst gar nicht zu solchen Frusterlebnissen kommt, oder bereits von diesen Erfolgskillern befallene Verkäufer wieder Land unter die Füsse bekommen, hat Dirk Kreuter sein neues Buch „Entscheidung: Erfolg“ geschrieben. Besonders wichtig ist es für Sie, wenn Sie an der „Aufschieberitis“ leiden, nicht genug Zeit haben oder Angst und Unsicherheit fühlen. Oder ist es einer dieser Faktoren?

  • Sie sind überladen mit Informationen
  • Sie brauchen dringend Geld
  • Sie suchen nach dem einen Geheimnis
  • Sie fühlen sich unfähig zu handeln
  • Ihnen fehlt ein Produkt, es fehlt der Fokus oder fehlen gar Fähigkeiten?

Mein Tipp: Lesen Sie Dirk Kreuters Buch und Sie finden Lösungen! Der Lesestoff bedeutet pure Kraft für den Wirtschaftsmotor „Nummer 1“, für Sie als Verkäufer. Es profitieren aber auch Unternehmer, Empfehlungsgeber, Team-Partner oder Freiberufler.

Gegen die bloße Übernahme der Versandkosten schickt Kreuter Ihnen den Kraftquell zu. Geschenkt, denn der Mann hat eine Mission. In dem Video unten erzählt er Ihnen davon.

Und hier bekommen Sie Ihr Buch.